Die Region Edersee

Edertalsperre bei Nacht

Der Edersee zählt mit einem Fassungsvermögen von über 200 Mio m³ zu Europas grössten Talsperren.

Geniessen Sie die Trinkwasserqualität beim Baden und Schwimmen im Sommer.

2003 eröffnet, zählt der Nationalpark Kellerwald Edersee zu einem der jüngsten in Deutschland.

Affoldern

Affolderner Goldwäscher

„Affolderner Goldwäscher“

 

Als solche werden die Affolderner von ihren Nachbarn verspottet.

 

Bis ca. 1830 standen die Affolderner im eiskalten Ederwasser und wuschen aus Sand und Kies das Edergold heraus. Das Gemisch wurde auf eine Rutsche gegossen, die man mit einem Wolltuch bespannte. Die kleinen Goldflitter blieben in diesem hängen. Das mühselig gewonnene Gold musste gegen ein geringes jährliches Entgelt von ca. 30-50 Talern beim Waldecker Fürsten abgeliefert werden.

 

Seit Errichtung der Edertalsperre 1914 gelangt das Gold nicht mehr in den unteren Lauf der Eder.

 

Die Affolderner tragen den Ortsspott mit Stolz. Zum Gedenken an die Goldwäscher wurde im Mai 2005 dieses Denkmal aus Mitteln der 1150-Jahr-Feier im Jahre 2000 und durch Unterstützung der Gemeinde Edertal gestaltet.

Mahnmal zum Gedenken an die Opfer der Edertalsperren-Bombardierung 1943

In der Nacht zum 17.Mai 1943 erfolgte ein Angriff britischer Bomber auf die Edertalsperre. Von fünf abgeworfenen Rollbomben, riss die letzte ein so großes Loch in die Edertalsperre, dass das aus dem aufgestauten Edersee ausfließende Wasser Tod und Verderben über die Bevölkerung im Edertal brachte.

 

Affoldern wurde besonders hart von den zerstörenden Wassermassen getroffen.

Zum Gedenken an diese Katastrophe wurde dieses Mahnmal 1960 errichtet.

 

KONTAKT

Campingplatz Affolderner See
Familie Schenk
Am Mühlengraben 15
34549 Edertal-Affoldern

 

Telefon

0 56 23 / 42 90

E-Mail:

info@campingplatz-affoldernersee.com
www.campingplatz-affoldernersee.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Campingplatz Affolderner See